headbild-2-screen headbild-13a-screen headbild-10-screen headbild-9-screen
headbild-2-screen headbild-13a-screen headbild-10-screen headbild-9-screen

Pedographie

Moderne trifft traditionelles Handwerk - elektronisches Messverfahren zur Erfassung des Fußstatus.

Als Pedographie bezeichnet man ein elektronisches Messverfahren zur Erfassung des Fußstatus. Bei der Pedographie werden die Druckverhältnisse am Fuß und im Schuh gemessen. Mit einer dünnen Messsohle wird der Druck im Stehen, bei der Schrittabwicklung oder beim Laufen gemessen. Durch die Drucksensoren in der Messsohle werden die Belastungszonen auf dem Computer sichtbar.

Diese Daten geben Aufschluss über Fehlstellung und Überbelastung und sichern auf diese Weise, dass ein optimales Versorgungsziel erreicht wird. Anhand der Messergebnisse können orth. Einlagen, sensomotorische Einlagen, Fußbettungen für orthopädische Schuhe und diabetisch adaptierte Fußbettungen verändert und ggf. bei extremen Druckstellen nachgebessert werden.

Bei der Versorgung des diabetischen Fußsyndroms muss, bei einer Druckmessung, eine Druckspitzenreduzierung von besonders gefährdeten Fußarealen um min. 30% erreicht werden für ein optimales Versorgungsziel. Diese Druckmessung wird bei diab. Versorgungen in regelmäßigen Abständen kontrolliert und dokumentiert, damit es auch nach längerer Tragezeit mit den Hilfsmitteln nicht zu Bildung neuer Druckstellen oder Ulcera führt.


Aktivieren Sie Ihre Fußmuskeln!

Aktivieren Sie Ihre Fußmuskeln bei • Knickfuß • Senkfuß • Spreizfuß • Fersensporn • Häufiges Umknicken • Hohlfuß • Plattfuß • Klumpfuß • Zehenspitzenlauf • Gangunsicherheit • Innendrehen / Außendrehen der Füße



Digitaler Scan der Füße

Als Pedographie bezeichnet man ein elektronisches Messverfahren zur Erfassung des Fußstatus, Belastungszonen werden digital  sichtbar.

Fußdruckmessung

Die Fußdruckmessung ist ein Verfahren, um Druckverhältnisse am Fuß und im Schuh zu messen und entsprechend auswerten zu können.

Moderne trifft Tradition

Moderne Technik, aktuelle Computer gestützte Analysen gehen bei AMBERG einher mit traditionellem Handwerk der Orthopädie- und Schuhtechnik.

Garantierte Qualität bei AMBERG

ISO-zertifizierter Fachbetrieb
mit garantierter Qualitätssicherung

Da wir unablässig daran arbeiten, in allen Bereichen ein permanent hohes medizinisches Niveau zu erreichen und zu erhalten, beschloss die Geschäftsleitung bereits 1997, sich als eines der ersten Sanitätshäuser nach den Qualitätssicherungsnormen ISO DIN EN 9001 und DIN EN 46001 zertifizieren lassen. Die entsprechende Anerkennung bzw. Beurkundung erfolgte erstmalig im Jahre 2003.

Aktuell sind wir nach ISO EN 13485 qualifiziert und verfügen über Präqualifizierungsbestätigung nach § 126 1a SGB V für das Stammhaus und sämtliche Filialen. Als ISO-zertifizierter Fachbetrieb können wir Ihnen bei all unseren Gesundheitsprodukten stets eine gleichbleibende hohe Qualität garantieren.

Seit über 50 Jahren für Sie!

An 6 Standorten im Ruhrgebiet
Bochum, Herne & Hattingen

Unser medizinisch geschultes Fachpersonal berät Sie ausführlich. Gemeinsam mit Ihnen ermitteln wir das für Ihre Ansprüche optimale Produkt.

  • 3x in Bochum, 2x in Herne und in Hattingen
  • Optimale Versorgung durch eine reichhaltige Produktpalette
  • Umfassende Beratung und enge Zusammenarbeit mit Ärzten
  • Freundliche und kompetente Mitarbeiter/innen sorgen für Ihr Wohl
  • Venen- und Lymphversorgung durch speziell geschulte Fachleute
  • Mediven Venen- & Lymph-Kompetenz-Zentrum
  • Schuheinlagen Zentrum Bochum (SEZB)

Bei AMBERG erhalten Sie u.a. Produkte von folgenden Herstellern


Ihr Sanitätshaus in Hattingen

In Hattingen steht Ihnen AMBERG direkt in der Altstadt am Obermarkt während der Öffnungszeiten zur Verfügung.


Mehr Informationen

3x für Sie in Bochum

In Bochum sind wir in BO-Riemke an der Herner Straße, im Josef Carree am Stadtpark sowie in BO-Gerthe für Sie da.


Mehr Informationen

2x in Herne für Sie vor Ort

In Herne freuen wir uns in der Innenstadt im City Center sowie am Eickeler Markt auf Ihren Besuch.


Mehr Informationen
www.amberg-bochum.de   Impressum   Datenschutz   Kontakt